Startseite
Aktuelles
Fördergelder
Evaluationen
Flüchtlingshilfe
Evaluation rehapro
Evaluation von Teilzeitausbildung
Evaluation Ausbildung Alltagsbetreuerin
Unterstützung der Selbstevaluation eines Xenos-Projekts
Evaluation Integration von langzeitarbeitslosen Frauen
Evaulation IdA-Projekt
Befragungen und Projekte
Blog/Termine/Informationen
Fortbildungen (Anmeldung, Material)
Kontakt
Wir über uns
Datenschutzerklärung


Das Projekt bietet eine staatlich anerkannte Ausbildung für den Gesundheit- und Pflegebereich an. Die Alleinerziehenden werden bei der schulischen Ausbildung sozialpädagogisch begleitet. Die Ausbildung enthält umfangreiche Praxisanteile. Das Projekt wird durch den ESF gefördert.

Laufzeit: 2012-2014

Bei den einzusetzenden Methoden geht es insbesondere um eine empirisch fundierte Basis. Zum Einsatz kommen sekundäranalytische Auswertungen der im Rahmen vom Projekt erfassten Teilnehmer-Daten. Dies gilt ebenso für die Auswertung der im Projektantrag angegebenen Indikato­ren. Darüber hinaus werden die Teilnehmer/innen zusätzlich mittels eines Fragebogens nach ihrer Ein­schätzung zum Projekt befragt. Damit kann die subjektive Sichtweise hinsichtlich Zielerrei­chung und Qualität der Maßnahme sowie die Prozessorientierung erfasst werden. Ebenfalls mit einer Befragung sollen die Erkenntnisse der beteiligten Akteure und Partner er­hoben werden. Damit sollen Einschätzungen Dritter erhoben werden, um u.a. die Fra­gen nach der Nachhaltigkeit, der Verstetigung und des Transfers zu beantworten.
Die Befragung der Teilnehmerinnen erfolgt in mehreren Wellen, sodass sowohl Quer- wie Längsschnittvergleiche möglich sind.